Literatur aktuell: Christoph Peters