Online Kartenverkauf

Übersicht eintrittspflichtige Veranstaltungen

Politiken und Ideen – Wie die Ideen in die Politik kommen Donnerstag, 23.08.2018
Palais Stutterheim Online kaufen
Unmögliche Liebe – Die Kunst des Minnesangs Donnerstag, 23.08.2018
Orangerie im Schlossgarten Online kaufen
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon – Preview Donnerstag, 23.08.2018
Open Air-Kino An der Bleiche Online kaufen
Sagte sie – Erzählungen über Sex und Macht Freitag, 24.08.2018
Orangerie im Schlossgarten Online kaufen
Autorenporträt: Marcel Beyer Freitag, 24.08.2018
Markgrafentheater Online kaufen
Das aktuelle Podium: Migration und Demokratie Samstag, 25.08.2018
Markgrafentheater Online kaufen
Lange Nacht des Weiterschreibens Samstag, 25.08.2018
Orangerie im Schlossgarten Online kaufen
Autorenporträt: Natascha Wodin Samstag, 25.08.2018
Markgrafentheater Online kaufen
Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen Samstag, 25.08.2018
Theater in der Garage Online kaufen
Sonntagsmatinee: Welt Macht Verschiebungen Sonntag, 26.08.2018
Markgrafentheater Online kaufen
Autorenporträt: Daniel Kehlmann Sonntag, 26.08.2018
Markgrafentheater Online kaufen
Autorenporträt: Christoph Ransmayr Sonntag, 26.08.2018
Markgrafentheater Online kaufen

Für alle eintrittspflichtigen Veranstaltungen des 38. Erlanger Poetenfests 2018 können Sie auf dieser Seite Eintrittskarten online kaufen. Bitte klicken Sie dazu in der oben stehenden Übersicht der eintrittspflichtigen Veranstaltungen bei der gewünschten Veranstaltung auf den Link Online kaufen. Sie werden automatisch zum Verkaufsformular der jeweiligen Veranstaltung weitergeleitet.

Reservix WarenkorbWenn Sie für mehrere Veranstaltungen des 38. Erlanger Poetenfests online Karten kaufen möchten, nutzen Sie die Warenkorb- Funktion über den links stehenden ReserviX-Button.

Bitte beachten Sie, dass beim Kartenkauf über Internet Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren sowie Versandkosten anfallen. Diese Gebühren werden von der Firma ReserviX erhoben, die mit der Abwicklung des Online-Kartenkaufs beauftragt ist, und kommen nicht dem Veranstalter zugute.
Zahlungsarten: Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express), Sofort Überweisung, Lastschrift, PayPal.
Die Kartenbestellung erfolgt über ein verschlüsseltes Formular, Ihre Daten werden vertraulich behandelt.

Wenn Sie die Funktion Print@Home nutzen, können Sie sich die Karten bequem zu Hause ausdrucken. Die Print@Home-Buchung ist bis kurz vor Veranstaltungsbeginn möglich, falls die Veranstaltung nicht ausverkauft ist. Bei Print@Home-Buchungen fallen bis zu einem Warenwert von 20,00 Euro pro Buchung (nicht pro Ticket) Kosten in Höhe von 0,50 Euro, bei einem Warenwert von über 20,00 Euro pro Buchung Kosten in Höhe von 1,00 Euro an. Bitte beachten Sie, dass im Internet gekaufte Karten nicht zurückgegeben werden können.

Die Eintrittskarten gelten am Vorstellungsabend vier Stunden vor der Veranstaltung bis Betriebsschluss auch als Fahrkarte für alle VGN-Verkehrsmittel (DB 2. Klasse, zuschlagfreie Züge) im gesamten Verbundgebiet (VGN Verkehrsverbund Großraum Nürnberg) zur einmaligen Hin- und Rückfahrt zu bzw. von der Veranstaltung.
Wenn Sie die Eintrittskarte gleichzeitig als Fahrschein im öffentlichen Personennahverkehr nutzen wollen, müssen Sie bei der Print@Home-Buchung den Vor- und Zunamen jedes einzelnen Fahrgastes freiwillig im Bestellprozess angeben. Ohne diese Angabe kann das Print@Home-Ticket nicht als gültiges Kombiticket ausgestellt werden. Nach der Buchung ist dies aus technischen Gründen nicht mehr veränderbar.

Natürlich können Sie Ihre Karten auch weiterhin an den Kartenvorverkaufsstellen erwerben. Eine Auswahl der ReserviX-Vorverkaufsstellen in der Region Erlangen, Nürnberg, Fürth, Bamberg finden Sie unter dem Menüpunkt » Vorverkaufsstellen, ReserviX-Vorverkaufsstellen deutschlandweit unter www.reservix.de.

Änderungen vorbehalten!